Gott auf der Spur

Der Gesprächskreis „Gott auf der Spur“ trifft sich in unregelmäßigen Abständen. Termine und Themen werden im Kreis vereinbart. Auf einen Impuls zum Thema folgt ein Gespräch, das sich an den Fragen und Erfahrungen der Teilnehmenden orientiert. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Interessierte sind – auch zu einzelnen Abenden – herzlich willkommen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Wo:
Konferenzraum im Ev. Gemeindehaus, Friedensstr. 35

Kontakt:
Pfarrer Andreas Nose, Tel: 4 32 72

Die nächsten Termine:
Donnerstag, 8. März 2018, 19.00, Thema: Gespräch über 4. Mose 21, 4-9 (Mose bittet für das Volk; Predigttext am 18.03.2018 im Gottesdienst in der Kirche um 10.00 Uhr)