ZEN-Meditationsgruppe

Obwohl ZEN-ursprünglich im Buddhismus entstanden, ist er seinem Wesen nach an keine bestimmte Religion gebunden. ZEN führt vielmehr zu Erfahrungen, die in allen Religionen gemacht werden können. Die aus dem Osten übernommene Praxis der Versenkung im Sitzen und Schweigen findet ihre Bestätigung in der Weisheit und Gottesschau der christlichen Mystiker. Die ZEN-Praxis ist für unsere Gruppe ein christlicher Weg in die eigene Mitte und zur Gotteserfahrung.

Meditation01 Meditation03 Meditation02

Die Meditationszeit umfaßt zweimalig 25 Minuten Sitzen (Zazen), unterbrochen von einer Geh-Meditation (Kinhin).

Wann und wo?

Freitags von 18:00 bis 19:00 Uhr im Evangelischen Gemeindehaus

Kontakt:

Hildegard Weil, Tel: (06131) 4 52 73