Konfirmation

Die Konfirmation ist einer von vielen Schritten auf einem Weg mit Gott.

Neben dem Elternhaus und dem Religionsunterricht in der Schule ist der Konfirmandenunterricht eine schöne Möglichkeit, den christlichen Glauben besser kennen zu lernen.

Wer als Kind getauft wurde, kann jetzt selbst entscheiden, ob er oder sie den angefangenen Weg weitergehen möchte. Wer noch nicht getauft ist, kann in der Konfirmandenzeit die Taufe feiern.

Anmeldung

Um Ostern herum bekommen alle evangelischen Kinder im Alter von etwa 12 Jahren, die in Gonsenheim leben (meistens sind sie in der 7. Klasse), eine Einladung zum Konfirmandenunterricht.

Wer nicht in unserer Kartei ist und deshalb keinen Brief bekommt, kann sich trotzdem bei uns im Evangelischen Gemeindebüro anmelden.

Beginn und Ende

Die Konfirmandenzeit beginnt im Juni, sie dauert etwa 1 Jahr und endet mit der Konfirmation (meistens im Mai).

Dazu gehören wöchentlicher Unterricht, eine oder mehrere Freizeiten, Gottesdienste und verschiedene Aktionen in der Kirchengemeinde.

Infos und Termine

Weitere Informationen bekommen Sie bei der Pfarrerin/dem Pfarrer und dann am Anmeldetag.

–> Unsere Konfis 2017