Evangelische Kirche Mainz-Gonsenheim

Gottesdienst am Reformationstag live im Internet

Die Feier aus der Mainzer Christuskirche ab 18 Uhr für alle live im Internet auf der Seite www.ekhn.de übertragen

Datum: 31.10.2020    Uhrzeit: 18:00 Uhr

Der zentrale Reformationsgottesdienst der hessen-nassauischen Kirche steht am 31. Oktober ganz im Zeichen der Ökumene und von Corona. Anders als in den Jahren zuvor, wird die Feier aus der Mainzer Christuskirche ab 18 Uhr für alle live im Internet auf der Seite http://www.ekhn.de übertragen. Gastrednerin ist die evangelische Präsidentin des bevorstehenden Ökumenischen Kirchentags, Bettina Limperg. Die Juristin, die die erste Präsidentin des Bundesgerichtshofes in Karlsruhe ist, wird Chancen und Grenzen der evangelisch-katholischen Zusammenarbeit ausloten. Sie will zudem einen Ausblick auf den Kirchentag im kommenden Jahr in Frankfurt geben. Erwartet wird auch der Mainzer Weihbischof Udo Bentz mit einem Beitrag. Predigen wird Hessen-Nassaus Kirchenpräsident Volker Jung. Musikalisch gestaltet wird der Gottesdienst unter anderem durch den Bachchor Mainz.